Unsere Bilder

Und gleich hinter den Dünen steht das Schloss am Meer!

Tagesschau 14.07.2017

Ein Tag im Regenwald
Fünfter Dschungeltag: Heute hat der Regenwald seinem Namen alle Ehre gemacht… Wir waren aber ziemlich ausgefuchst und haben heute morgen um Lager einen Kriminalfall am Set der Produktion für eine Folge des Dschungelcamps gelöst, und waren am Nachmittag im Hallenschwimmbad, alternativ waren einige Kinder bowlen. Nach dem Abendessen haben wir eine Playliste für die Disco (morgen Abend) erstellt und einige Gesellschaftsspiele gespielt. Heute sind die Dschungelbewohner eine halbe Stunde früher ins Bett, in der Hoffnung, dass sie genug Schlaf finden und morgen fit für die Disco sind…
Gute Nacht, Justus

Tagesschau 13.07.2017

Dschungelexpedition
Der vierte Dschungeltag: Die Regenwolken haben sich wieder verzogen! Am Vormittag konnten sich die Kinder einer Interessensgruppen anschließen. Wir waren Trapcar fahren, Dünen springen, am Strand und Minigolf spielen. Am Nachmittag stand dann das erste große Waldspiel an: Die Dschungelexpedition. Die Gruppen mussten in einem Eingeborenendorf Lebensmittel und Getränke kaufen, Träger anmieten, die diese getragen haben und anschließend in den Urwald Eingeborene suchen und Aufgaben lösen. Nach dem Abendessen haben wir noch das schöne Wetter bei Spiele auf der Wiese genossen, zum Abschluss des Tages haben wir noch eine Runde Amelandlieder gesungen. Ein runherum schöner Tag. Heute haben wir auch unsere Dschungeltelefon eingeführt. Die Kinder können vor der Kamera von ihren Tageserlebnissen erzählen, wir erhoffen uns da ein paar nette Sequenzen für den Amelandfilm. Der Anfang war schon mal vielversprechend.
Das war es für heute, Justus

Tagesschau 12.07.2017

Die Teams wachsen zusammen
Dritter Dschungeltag: Heute morgen haben wir uns aus dem Dickicht gewagt und sind mit dem ganzen Lager nach Nes auf den Wochenmarkt. Einige Souvenirs, Eis, Loempia und Zockerrunden im Spielkasino später gab es dann zurück im Dickicht Spaghetti Bolognese, zum Nachtisch hat unser Puddingmeister gestocktes Schlangenblut (roten Wackelpudding) serviert. Den Nachmittag haben die Kinder in ihren Gruppen verbracht und eifrig an ihren Gruppennamen gefeilt und begonnen den Gruppenraum zu dekorieren. Die Gruppen heißen: Dschungelspackos (kleine Jungs), Die Kakerlaks (kleine Mädchen), Affenköpp‘ (mittlere Jungs), Buschtrommlaz (große Jungs) und Die Dschungelqueens (große Mädels). Die Gruppen wachsen langsam zusammen und haben auch mit ihren Betreuern eine Mütze voll Spaß. Morgen geht es weiter mit dem ersten großen Spiel im Dschungel. Mal sehen wie das wird…
Gute Nacht, Justus

Tagesschau 11.07.2017

Alle Kinder haben die Dschungelprüfung bestanden
Ein Dienstag im Dschungel: Ein Hoch auf die Wetterdienste! Durchwachsenes Wetter war gemeldet, wir hatten sehr passables Wetter mit viel Sonne. Am Vormittag haben die Kinder alle die Dschungelprüfung bestanden. Nach dem Mittagessen wurden dann gruppenweise die T-Shirts gebatikt. Zum Abschluss sind nach dem Essen einige noch joggen, andere zum Strand spazieren gegangen, wir haben die Shirts weiter verfeinert und ein Teil der Kinder hat Rundlauf gespielt. Jetzt ist es halb elf und alles ist auf dem Weg ins Bett oder sogar da schon angekommen. Ich habe Glück und darf noch ein wenig aufbleiben…
Gute Nacht, Justus

Tagesschau 10.07.2017

Wir sind gut angekommen
Hilfe, ich bin ein Betreuer, holt mich hier raus!
Hallo Ihr Koblenzer, nach einer entspannten Busfahrt sind wir wie geplant um 15.30 Uhr mit der Fähre auf unsere Lieblingsinsel gefahren. Die Gruppen sind eingeteilt, die Kinder wissen, was sie die nächsten 14 Tage erwartet (was ihr hoffentlich auch schon gesehen habt, das Video ist online), und jetzt (23.58 Uhr) liegen alle in den Betten und sind (fast) alle am schlafen. Für heute muss das reichen, mir gehen gerade die Worte aus….
Gute Nacht, Justus